herbst 2.jpg

…Das Holz ist geschlagen und gesägt, die Ernte eingebracht, noch esse ich täglich Tomatensalat von auf der Fensterbank nachreifenden Früchten, die Sonne wärmt Pflanzen, Tier und Mensch…alles atmet Fülle und Zufriedenheit…

…es war kein besonders gutes Gartenjahr, was ansonsten zuverlässig wächst, kümmerte in diesem Jahr, Lauch und Rote Bete, auch Fenchel wuchsen nicht, dafür gab es prächtige Möhren, Tomaten und Gurken, Kürbisse und auch Zwiebeln und Bohnen…alles hat seinen eigenen Rhythmus…