Schlagwörter

, , , , , ,

…ein hervorragender Vortrag von Dieter Broers fasst in aller Kürze Erkentnisse der sogenannten modernen Physik zusammen und vermittelt ein erstaunliches Weltbild:

„Nicht die sichtbare, aber die vergängliche Materie ist das Reale, Wahre, Wirkliche – denn die Materie bestünde ohne den Geist überhaupt nicht -, sondern der unsichtbare, unsterbliche Geist ist das Wahre!“ (Max Planck)

„Es gibt keine Materie.“ (Hans-Peter Dürr)

„Das, was wir als Materie bezeichnen, unterliegt einem Wirkprozess, der von den geistigen Dimensionen gesteuert wird. Von der Entstehung bis zur Steuerung der materiellen Welt entspringt alles den geistigen Dimensionen.“ (Burkhard Heim)