Schlagwörter

, ,

…hier ist ein Teil des Gartens zu sehen…man erkennt unschwer, dass sich die Sonne zurückhält. Noch immer ist es zu kühl, zu feucht und zu windig für diese Jahreszeit in Südfrankreich. Die Scheiben auf dem unteren Foto stehen nicht zur Belustigung dort, sondern weil sie die Tomaten schützen sollen. Diese bleiben klein und wollen einfach nicht wachsen, ebenso die Gurken und Zucchini.

Zwiebeln, Radieschen, Salat, Saubohnen, Blumen und Mangold dagegen wachsen prächtig.

IMG_5932.JPG

Der Mohn steht immer noch in Blüte. Rechts davon übrigens ein Mangold, der gerade in Blüte übergeht:

IMG_5926.JPG