Was ist das?

 

…auf dem Flohmarkt in Perpignan entdeckte ich ein Gerät, das mir unbekannt war und von dem ich mir auch nicht vorstellen könnte, wozu es gut sein könne…hier siehst Du es links oben, das mit der Fahrradklingel…obenauf dreht sich ein Teil wie ein kleiner Ventilator, das ist hier schlecht zu sehen, weil es sich eben dreht…

DSCN2661.JPG

…einige Stände weiter fand ich ein ähnliches Teil noch einmal, diesmal ohne Klingel:

DSCN2665.JPG

Weißt Du es oder kannst Du es Dir denken, was das ist?

 

 

Mittwoch

 

…schon am Dienstag begann es zu regnen, so dass alle weiße Pracht verschwand, Sturm kam hinzu und der Regen verstärkte sich…auch den ganzen Mittwoch regnete es heftig…das Wasser in Bächen und Flussläufen steig an, es floss über Brücken und…ich war für einige Tage gefangen…

…aber, ich genoss es, so kannte ich es von früher, wo wir jedes Jahr mehrere Hochwässer hatten…die Kraft der Natur ist gewaltig…warm und trocken, mit einem kleinen Trinkwasservorrat und genügend zu essen, beobachtete ich das Geschehen und sog die Energie um mich auf…

DSCN2549.JPG

DSCN2539.JPG

DSCN2542.JPG

DSCN2537.JPG

…im Departement soll es Evakuierungen gegeben haben, Stromausfälle, zum Teil fiel die Schule aus…(leider konnte ich keine öffentlichen Nachrichten im Netz finden)…so weit mir bekannt ist, kamen keine Menschen zu schaden, allein Sachschäden und Tierverluste sind zu beklagen…

 

 

Als meine afrikanische Freundin mit ihrem weißen Mann ins Dorf zog…

…murmelten die Leute, der hat sie sich als Sklavin mitgebracht. Offen ins Gesicht sagten sie ihr, jetzt hast du`s gut und kannst in einem richtigen Haus aus Stein wohnen.

Hinter ihrem Rücken wurde eine Versammlung organisiert, weil sie der armen „illegal“ im Land Lebenden helfen wollten. Meine Freundin erhielt plötzlich Briefe, in denen stand, wir mögen dich, wir sind froh darüber, dass du hier lebst.

Die Leute aus dem Dorf kamen, um ihr Laub zu rechen, Unkraut im Garten zu zupfen, sie schenkten Kleider und Essen. Meine Freundin wunderte sich.

Erst viel später erfuhr sie von der Versammlung und dem, was die Leute sich vorgestellt hatten. Sie verfügte über alle nötigen Papiere, war gut situiert, gebildet und glücklich mit dem weißen Mann verheiratet.